Mit Vollgas zu nachhaltiger Energie im Rheintal

Wir haben Rheintalgas als gemeinnützigen Verein gegründet, um die erste Kleinbiogasanlage im Rheintal zu errichten.

Energie aus Abfall

Unsere Anlage erzeugt aus Speiseresten Biogas, das heisst, wir wandeln den Abfall, der ohnedies schon da ist, in erneuerbare Energie um.

Biogas ist unsere Passion

Wir beschäftigen uns seit Jahren damit, wie man sogar Müll noch optimal nutzen kann. Biogas hat es uns besonders angetan, da in Biogasanlagen neben Energie und Wärme auch noch natürlicher, absolut hochwertiger Dünger hergestellt wird.

Regional ist für uns nicht egal

Mit unserer Kleinbiogasanlage bleiben Liechtensteiner Wertstoffe, die sich in unserem Abfall befinden, in Liechtenstein und werden hier energetisch, als Biogas, und stofflich, als Dünger, aufbereitet.

Minimalismus meets Biogas

Eine Kleinbiogasanlage ist wie ein Tiny House: Sie kann nämlich fast alles, was auch eine grosse Biogasanlage kann, nur ist sie eben kompakter. Manche sagen, auch stylischer. Unsere Kleinbiogasanlage passt jedenfalls in einen 12m langen Schiffscontainer, der bestens mit einem LKW transportiert werden kann.

Make Biogas famous!

Mit Rheintalgas möchten wir aber auch über Abfallvermeidung, Abfallsammlung und Abfallbehandlung aufklären. Biogas ist dafür ein perfektes Lernbeispiel, da wir damit Abfall in erneuerbare Energie in Form von regionaler Fernwärme und einen natürlichen Dünger umwandeln können.